Veröffentlicht inNews

Bravely Default 2: „Letzter Trailer“ zur Einstimmung auf den Verkaufsstart

„Letzter Trailer“ zur Einstimmung auf den Verkaufsstart

Zur Einstimmung auf den Verkaufsstart von Bravely Default 2 am 26. Februar für Switch ist der „Letzte Trailer“ veröffentlicht worden. In dem Rollenspiel erkunden die vier Heldinnen und Helden des Lichts die Königreiche von Excillant und suchen die vier Kristalle.

Nintendo: „In diesem zauberhaften Rollenspiel von Square Enix (…) führt das Schicksal vier Held:innen zusammen. Gemeinsam brechen sie zu einer epischen und abenteuerlichen Reise auf. Sie entdecken atemberaubende Schauplätze, begegnen faszinierenden Charakteren und bekämpfen heimtückische Schurken. Indem sie gegnerische Asterisk-Träger:innen bezwingen, gewinnen sie diese für sich selbst. Die Asterisken ermöglichen es ihnen, wechselnde Jobs zu übernehmen. Wer sie geschickt miteinander kombiniert, kann im Kampf das Blatt zu seinen Gunsten wenden. Zu den verfügbaren Jobs gehören unter anderen die des mächtigen Vorkämpfers, des Weißmagiers, des Barden, des Bestienbändigers oder des Glücksspielers. (…) Reise zusammen mit deiner Heldengruppe durch Excillant, bestreite Kämpfe, verdiene wertvolle Erfahrungspunkte, Geld und andere nützliche Gegenstände und erkunde Dungeons, Städte und vieles mehr. Solltest du dich unterwegs einmal verirren, kannst du die gelbe Markierung auf der Weltkarte ansteuern und so dein Abenteuer fortsetzen.“

Eine kurze Geschichte der Videospiele

Die Geschichte der Videospiele beginnt bereits in den späten 1940er Jahren mit wissenschaftlichen Tüfteleien. Die erste bekannte von ihnen war “OXO”, ein Tic-Tac-Toe-Spiel, in dem man gegen den Computer antrat.

Kommentare

0 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.