Veröffentlicht inNews

Fallout 4-Spieler borgt sich Bohrmaschine seines Vaters für einen abgedrehten Trick

Manchmal macht Not erfinderisch – und ein Fehler in Fallout 4 führt dazu, dass Spieler*innen Handwerkszeug zweckentfremden.

© Bethesda Softworks, Bethesda Game Studios, Adobe Stock / Paul Kovaloff, bearbeitet mit Photoshop

Video-Test

The Witcher 3, Fallout 4, Horizon: Zero Dawn und The Legend of Zelda haben auf ganz unterschiedliche Art fesselnde Abenteuer in offenen Welten inszeniert. Kann Rockstar seinen eigenen Ansprüchen und den Erwartungen gerecht werden?

Zugegeben: Die Glanzzeiten von Tim Allen als Heimwerker-King im Vorabendprogramm des Privatfernsehens sind lange vorbei. Immerhin stecken wir nicht in den 90ern fest – und „Hör mal, wer da hämmert“ hat längst als Gesprächsthema an der Kaffeemaschine ausgedient. Was das mit dem Ödland aus Fallout 4 zu schaffen hat?

Nun, ein trickreicher Spieler hat sich jüngst die Bohrmaschine seines Vaters geschnappt, um damit – so schreibt es der Reddit-Nutzer – „eine XP-Farm“ zu bauen. Wie die Farm für Erfahrungspunkte aussieht und wieso hierbei Werkzeuge aus dem Baumarkt gezückt werden? Angefangen hat alles, wie so vieles bei Fallout 4, mit einem Fehler im Spiel.

Wie mit einer Bohrmaschine Punkte in Fallout 4 sammeln?

Was uns in dem gerade mal 13-sekündigen Video präsentiert wird, verblüfft auf den ersten Blick – und auf den zweiten erst recht. Wir sehen eine elektrische Bohrmaschine, die mit Klebestreifen an einem Brett Holz fixiert ist. Die Kamera fährt das Gerät entlang, wir sehen den sich drehenden Bohrer – der emsig betätigt: Die A-Taste eines Xbox-Controllers (ebenfalls mit Klebeband auf demselben Stück Holz befestigt). Aber wozu der Aufbau, der von MacGyver stammen könnte?

Aufschluss bietet ein Kameraschwenk nach oben, entlang einer Wohnzimmerkommode, bis zu einem Bildschirm, der jetzt erfolgt. Auf dem Monitor sehen wir das uns allen vertraute Fallout 4 – und wie dank der Bohrmaschinen-Dauerbetätigung in rasender Geschwindigkeit ein Inventar bedient wird. Doch wieso werden damit, wie oben angekündigt, ordentlich Erfahrungspunkte gescheffelt? Unter den zum Zeitpunkt dieses Artikels über 500 Kommentaren auf Reddit, gießt Jason_Scope das Staunen in eine Frage – und schreibt: „Was ist hier überhaupt los? Wie erhältst du XP?“

Das Video auf Reddit von Glory_Boy- mit dem Bohrmaschinen-Trick:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Reddit, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Glory_Boy- antwortet auf die nagende Frage: „Also, zuerst müsst ihr Handel mit einem Begleiter betreiben. Danach stellt ihr mit Mister Handy einen Roboter-Torso her. Ihr könnt unendlich viele Torsi herstellen – und damit unendlich XP bekommen. Begrenzt ist das Ganze nur dadurch, wie schnell ihr die Taste drücken könnt.“

Wie funktioniert das XP-Sammeln auch ohne Bohrmaschine?

Wem die Erklärung zu verknappt war, kann sich ein über halbstündiges Video des YouTubers The Spiffing Brit zu Gemüte führen. In dem augenzwinkernd kommentierten Video seht ihr in Anlehnung an The Matrix-Legende Keanu Reeves, wie ihr amtlich – aber nicht unbedingt von Entwickler*innenseite gedacht – Erfahrungspunkte scheffelt. Laut The Spiffing Brit könnt ihr euch in der Quest Mechanical Menace (zu Deutsch: Mechanische Bedrohung) aus dem Add-on Automatron besagten Fehler zunutze machen. Falls ihr wenig Zeit zur Hand habt: Der YouTube-Kanal von DemonAsylum zeigt euch in etwas mehr als fünf Minuten, wie ihr den Fehler zu euren Gunsten ausnutzt.

YouTube-Video von The Spiffing Brit zur XP-Goldmine in Fallout 4

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Falls ihr jetzt schon die Vorteilskarte des Baumarkts eures Vertrauens zückt, müssen wir euch vorwarnen: Wer die ungewöhnliche Herangehensweise des Reddit-Nutzers nachmacht, dürfte mit Verschleißerscheinungen an seinem Controller rechnen. Aber mal von Fallout 4 und seinen ausschlachtbaren Fehlern abgesehen: Wollt ihr erfahren, wie einer der ursprünglichen Fallout-Väter womöglich das originale Fallout 3 verhindert hat, legen wir euch unseren Artikel zu Projekt Van Buren ans Herz.


Unser EM-Tippspiel startet! Die besten Teilnehmer*innen gewinnen einen Beamer, eine Soundbar, einen Kurzurlaub und vieles mehr. Jetzt noch schnell anmelden.


Quellen: Reddit /@Glory_Boy-; YouTube / The Spiffing Brit, DemonAsylum, Fallout-Wiki

Kommentare

4 Kommentare

  1. Ja, das klappt aber nur mit einer Bosch der blauen Reihe. Mit Metabo geht es aber schneller und die gibt es momentan bei Amazon zum absoluten Tiefstpreis.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.