Veröffentlicht inNews

My Memory of Us: Kriegsgeschichte zweier Kinder im besetzten Warschau

Kriegsgeschichte zweier Kinder im besetzten Warschau

©

Mit My Memory of Us wollen der polnische Entwickler Juggler Games und Publisher IMGN.PRO die Geschichte zweier Kinder im besetzten Warschau zu Beginn des Zweiten Weltkriegs erzählen. Es soll trotz Robotersoldaten und Zeichentrick-Look eine Geschichte über reale Menschen und Ereignisse werden, um die Erinnerungen an sie wach zu halten sowie deren Helden und Opfern Respekt zu zollen.

Spielerisch soll ein Rätsel-basiertes Adventure in 2,5D geboten werden. Zudem werden individuelle Fertigkeiten der sowohl einzeln als auch gemeinsam steuerbaren Protagonisten, ein bildliches Dialogsystem und bittersüßer Humor versprochen. My Memory of Us soll im Sommer 2018 für PC (Steam), PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Mehr dazu auf der offiziellen Website sowie im folgenden Trailer:

Eine kurze Geschichte der Videospiele

Die Geschichte der Videospiele beginnt bereits in den späten 1940er Jahren mit wissenschaftlichen Tüfteleien. Die erste bekannte von ihnen war “OXO”, ein Tic-Tac-Toe-Spiel, in dem man gegen den Computer antrat.


Kommentare

4 Kommentare

  1. Ich fände es eher mal interessant, wenn ein Spiel sich einer solchen Thematik annehmen würde, ohne den Comic-Look und dieses Artdesign. Sondern auch mal, ähm, mit richtiger 3D Grafik, Storyline und Dialogen. Aber gut, da kann ich wohl lange warten.

  2. Wurde ja auch endlich mal Zeit, dass mal etwas zum zweiten Weltkrieg versucht wird. :D
    Aber die Robotersoldaten und der Humor... ich weiß nicht...
    Als hätte man Angst, dass es sonst indiziert werden könnte. :?
    Fast wünsche ich mir, dass stattdessen die Jungs und Mädels von Valiant Hearts als Entwickler dahinterstehen.

  3. Das klingt sehr interessant. Valiant Hearts hat sowas ähnliches ja durchaus versucht, auch wenn dort doch ein bisschen zu sehr auf den Villain zugeschnitten wurde. Warschau in WK2 aus Kindersicht kann dann aber natürlich noch einmal eine ganz andere Düsterheit haben.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.