Veröffentlicht inNews

Parkasaurus: „Realistischere“ Dino-Modelle mit dem „Realistic Update“

„Realistischere“ Dino-Modelle mit dem „Realistic Update“

© WashBear Studio / WashBear Studio

Für Parkasaurus ist das „Realistic Update“ veröffentlicht worden. Nach der Installation können „realistischere“ Versionen der Dino-Modelle (optional) angezeigt werden. Die weiterhin recht grob gestalteten Dinosaurier zeigen sich dann in weniger auffälligen Farben und sie können auch keine Hüte oder Sonnenbrillen mehr tragen. An der sonstigen, teils albernen Gestaltung des Spiels werden aber keine Änderungen vorgenommen. Darüber hinaus haben die Entwickler eine Undo-Funktion (letzte Schritte rückgängig machen) eingebaut, die Performance weiter optimiert (Modelle und Animationen) und viele Bugs behoben. Das Change-Log findet ihr hier.

Eine kurze Geschichte der Videospiele

Die Geschichte der Videospiele beginnt bereits in den späten 1940er Jahren mit wissenschaftlichen Tüfteleien. Die erste bekannte von ihnen war “OXO”, ein Tic-Tac-Toe-Spiel, in dem man gegen den Computer antrat.

Kommentare

0 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.