Veröffentlicht inNews

PS Plus Mai 2024: Die vier neuen „Gratis“-Spiele für PS4 und PS5 sind jetzt erhältlich

Überblick über die vier „Gratis“-Spiele im Mai 2024

© Sony / Sony

Während in Deutschland Anfang Mai der Tag der Arbeit gefeiert wurde, nutze Sony die Gelegenheit, um die nächsten „Gratis“-Spiele für alle Abonnenten von PlayStation Plus zu verraten. Im aktuellen Monat dürft ihr euch erneut auf verschiedene Titel für die PS5 und PS4 einstellen.

Dabei gilt wie immer die folgende Regel: Das Angebot ist nur verfügbar, wenn ihr über ein aktuell aktives Abo von mindestens PlayStation Plus Essential verfügt. Sollte das bei euch nicht der Fall sein, müsst ihr leider auf den Zugang zu den neuen „Gratis“-Spielen verzichten. Alle anderen dürfen sich im Mai 2024 auf das folgende, dieses Mal quantitativ etwas erweiterte Angebot freuen. 

PlayStation Plus: Die wichtigsten Infos zu Sonys Abo-Service

Legst du dir bald eine PlayStation zu oder überlegst du dir schon eine Weile, ein PlayStation Plus-Abonnent zu werden? Wir haben die wichtigsten Informationen zu Sonys Gaming-Abo-Service für dich und klären auf, welche Features dich erwarten.



PS Plus: Die „Gratis“-Spiele vom Mai 2024 in der Übersicht

Falls ihr bei PlayStation Plus an Bord seid, dürft ihr ab dem 7. Mai 2024 die folgenden vier Spiele für PS4 und PS5 herunterladen:


Nur circa anderthalb Monate vor Start der Europameisterschaft in Deutschland könnt ihr euch virtuell mit EA Sports FC 24 auf das kommende Großereignis vorbereiten. Trotz des geänderten Namens bekommt ihr das gewohnt starke Lizenzpaket inklusive den üblichen Stärken und Schwächen von EAs Fußballsimulation. Wie gut sich der Rasenschach im Detail schlägt, erfahrt ihr in unserem Test zu EA Sports FC 24.

Abseits von der vielleicht schönsten Nebensache der Welt könnt ihr euch in die Geschwindigkeitsekstase von Ghostrunner 2 begeben und unter Beweis stellen, ob ihr ein echter Cyborg-Ninja seid. Mit Tunic darf sich derweil die The Legend of Zelda-Fraktion freuen, denn das charmante Indie-Spiel ist eindeutig von Nintendos Zipfelmützenträger beeinflusst. Zu guter Letzt erhaltet ihr mit Lightfall die noch aktuelle Erweiterung für Destiny 2, während bereits in wenigen Wochen mit Die Finale Form das vorerst letzte Kapitel der Licht- und Dunkelheit-Saga aufgeschlagen wird.

Solltet ihr erst seit wenigen Tagen über ein Abo des PlayStation-Service verfügen, dann könnt ihr euch jetzt noch die PS Plus-Spiele vom April 2024 sichern. Dazu gehört unter anderem der magiebetonende Shooter Immortals of Aveum von Electronic Arts.

Kommentare

4 Kommentare

  1. Mein PS Plus lief letztes Jahr Herbst aus, aber das ist jetzt zugegeben wirklich mal ein Monat, der ganz ordentlich ist. Destiny 2 muss jetzt nicht sein, da kam ja eh schon mehrmals irgendwas in Plus, da komme ich eh nicht mehr so ganz mit, was jetzt welche Erweiterung macht. :-D Aber Fifa wäre doch mal wieder ganz nett und Ghostrunner 2 und Tunic wären auch mal einen Versuch wert. Ist nur die Frage, ob mich das zu einer Verlängerung überzeugt. :-)

  2. Bei Destiny jetzt noch einzustehen macht eigentlich kaum Sinn und Fussi interessiert mich null.
    Dennoch geiler Monat.
    Ghostrunner 2 ist gefühlt erst vorgestern rausbekommen und wenn man bedenkt wie gut Teil 1 war (den ich auch über PS+ bekommen habe), muss Teil 2 ja gut sein.
    Von Tunic hab ich auch schon gutes gehört. Fans von Death's Door werden sicher zufrieden sein.
    Sehr schöner Monat für mich

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.