Veröffentlicht inNews

Dragon’s Dogma 2: Treuer Vasalle oder doch mehr? Fans wollen Hinweis auf Romanzen entdeckt haben

Spieler möchten Romanzen mit ihren Vasallen eingehen

© Capcom / Capcom

Einer der interessantesten Aspekte an Dragon’s Dogma 2 ist das Vasallensystem. Neben eurem ständigen Begleiter, den ihr zu Beginn der Story erstellt und der euch mit seinen Fähigkeiten über die gesamte Dauer des Spiels hinweg unterstützt, könnt ihr über die Riftsteine auch temporäre Mitstreiter rekrutieren.

Ob vorübergehend oder permanent – die Vasallen sind dem Erweckten (also euch) treu ergeben und kämpfen tapfer an eurer Seite. Da die Leiharbeiter aber nicht mitleveln, müsst ihr sie früher oder später entlassen und euch neue Hilfskräfte suchen. Nur euer Hauptvasall bleibt immer bei euch… geht da nicht eventuell noch mehr? 

© Capcom / Capcom

Dragon’s Dogma 2: Hauptvasallen erröten – Steckt da mehr dahinter?

Es gibt in Dragon’s Dogma 2 die Option, alle möglichen NPCs mit Geschenken zu überraschen, ja geradezu zu überhäufen. Das stärkt die Verbundenheit und führt nach einer Weile dazu, dass sie geliebte Menschen werden. Auch der Abschluss (oder das Versagen) bei bestimmten Quests, die mit diesen Menschen verbunden sind, führen zu einer gesteigerten Zu- oder Abneigung. Vasallen sind von weltlichen Dingen wie starken Gefühlen aber scheinbar ausgenommen.

Are pawns romanceable now? My girl is showing symptoms of max affinity and there are barely any posts about it so far.
byu/Talia_Rosethorn inDragonsDogma

Denn auch wenn sie euch Tag und Nacht auf gefährlichen Reisen begleiten; auch wenn sie euch schon morgens nach dem Aufstehen begrüßen; auch wenn sie euch versichern, euch vermisst zu haben, wenn ihr einmal ohne sie in einem Palast unterwegs wart – ihr könnt keine romantische Bindung zu ihnen aufbauen. Zwar sind auch Geschenke an den Hauptvasallen möglich und auch Aktionen wie regelmäßige Gespräche oder ein High Five nach einem siegreichen Kämpf führen zu einer höheren Affinität, allerdings nicht zu einer Liebesbeziehung.

Dass dies aber zumindest angedeutet wird oder vielleicht sogar schon ein Hinweis auf künftige Planungen der RPG-Entwickler sein könnte, mutmaßen einige User auf Reddit. Diese haben entdeckt, dass ihre Vasallen bei manchen Gesprächen und Interaktionen erröten. „Ich habe 50.000 für eine neue Frisur und Haarfarbe ausgegeben und meine Hauptvasallin errötet jetzt, wenn wir reden“, schreibt Infamous_Touch2339. „Gibt es versteckte Romanzen mit Vasallen?“ Die Fakten, dass nur der Hauptvasall mit in euer Haus gehen kann und manchmal sogar errötet, wenn ihr zusammen im selben Raum (oder Bett?) geschlafen habt, sind für User TianAnMen_8964 eindeutige Hinweise.

„Es könnte Vorteile im Kampf geben, wenn wir mit unserem Vasallen eine Romanze haben“, schlägt floopydoop90 vor. „Bessere Heilung, stärkere Attacken. Ich denke, so etwas könnte als DLC hinzugefügt werden. Ich würde es sogar als Mikrotransaktion kaufen.“ Da hat Capcom ja schon die Antwort: Anstatt zu fragen, was Spieler

für einen DLC für Dragon‘s Dogma 2 ausgeben würden

, sollte sich das Entwicklerstudio vielleicht eher nach den gewünschten Inhalten erkundigen.

Kommentare

3 Kommentare

  1. Sylver001 hat geschrieben: 03.04.2024 13:02 Das macht doch überhaupt [Lore technisch] keinen Sinn... so an das True End in DD 1 denk... Generell sind die "Bauern" in diesem Game ein wenig zu enthusiastisch unterwegs, bedenkt man, dass sie eigentlich emotionslose Hüllen sind.
    Das stimmt so nicht.
    Das ist der erste Teil von dem du da redest. Im zweiten Teil sind die keine emotionslosen Hüllen.
    DD2 ist sozusagen ein Reboot, da Itsuno gesagt hat dass DD2 DD1 ist wie er es immer haben wollte.
    Die Vasallen sind nur "emotionslos" wenn sie planlos durch die Welten gehen.
    Wenn sie mit dem Erweckten reisen entwickeln sie Emotionen, anders gesagt, du als Erweckter hast das Besondere etwas dass ihnen das Menschliche gibt.
    Reist ein Vasall lang genug mit dem Erweckten, ist er von einem normalen Menschen/Biestren nicht mehr zu unterscheiden.

  2. Ich habe gelesen das man mit Ulrika eine Romanze eingehen kann und sie zum Gefährten machen kann. Habe mir das Video auf YT aber extra nicht angesehen..

  3. Das macht doch überhaupt [Lore technisch] keinen Sinn... so an das True End in DD 1 denk... Generell sind die "Bauern" in diesem Game ein wenig zu enthusiastisch unterwegs, bedenkt man, dass sie eigentlich emotionslose Hüllen sind.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.