Veröffentlicht inNews

Dungeons of Hinterberg: „Slaycation“ im Comicstil startet im Sommer

Farbenfrohe Mischung aus Monsterkämpfen und Social-Sim

© Microbird Games / Curve Games

Tagsüber Labyrinthe erforschen und Monster schnetzeln, abends mit Freunden etwas trinken gehen oder sich einfach mal etwas Gutes tun. Was sich anhört, wie ein Spiel aus der Persona-Reihe, entpuppt sich – versetzt in einen verträumten Touristenort in den österreichischen Alpen – als Dungeons of Hinterberg.

Luisa braucht eine Auszeit und da kommt ihr das idyllische Hinterberg gerade recht. Doch neben Snowboarding und Wandern wird schnell klar: Auch mit dem Schwert gegen Monster kämpfen und in Höhlen Puzzles lösen ist hier an der Tagesordnung. 

Das sind die 5 besten Spiele für PC und Xbox

Wer nach den besten Spielen der aktuellen Generation sucht, der ertrinkt gerade auf dem PC in einer Flut hochkarätiger Highlights. Damit ihr nicht untergeht, haben wir uns durch ein Meer von Titeln gewühlt und fünf herausgesucht, die wir euch uneingeschränkt empfehlen können. Und weil Microsoft mit der Xbox Series X und S auch im Konsolenmarkt unterwegs ist, haben wir für unsere Liste einfach mal beide Plattformen zusammengefasst.

Dungeons of Hinterberg: Chillen, boarden, kämpfen gegen Monsterhorden

Der neue Gameplay-Trailer von Dungeons of Hinterberg gibt einen Einblick in die verschiedenen Biome des Spiels, die in kräftig-bunten Farben und einem modernen Comicstil visualisiert sind. Die malerischen Höhen des Doberkogels werden mit einer Seilbahngondel überwunden, bevor ihr euch einer wilden Lorenfahrt in den Minen und einem Kampf mit mysteriösen Schattenwesen stellen müsst.

Im herbstlichen Hinterwald schwingt ihr euch an Ziplines die Wipfel entlang und bezwingt hundegroße Spinnen, bevor ihr von einer Aussichtsplattform aus den Sonnenuntergang genießen könnt. Der schneebedeckte Gipfel des Kolmstein lädt zur rasanten Snowboard-Abfahrt ein, während der verwilderte Brummelsumpf mit vielen Rätseln aufwartet.

Abends kehrt ihr zurück nach Hinterberg, gönnt euch eine Auszeit im Whirlpool, schaut euch einen Film im örtlichen Kino an oder schließt neue Freundschaften in der Krampusbar. Je mehr Kontakte ihr knüpft und je stärker ihr Beziehungen intensiviert, desto mehr lernt ihr für euren Kampf und euer Abenteuer.

Das Social-Sim-Adventure entsteht als Erstlingswerk des kleinen Indiestudios Microbird Games aus Wien, denen es ein wichtiges Anliegen ist, ihre Heimat einmal prominent in einem schönen Videospiel zu präsentieren. In diesem Sommer ist es so weit und ihr könnt euch in den Urlaubsort aufmachen, wo Entspannung und Monsterkämpfe aufeinandertreffen. Dungeons of Hinterberg erscheint für Xbox Series X|S und für PC auf Steam. Wenn ihr vorher schon Lust auf eine Mischung aus Adventure und Lifestyle-Simulator habt, schaut euch doch mal unseren Test zu Persona 3 Reload an.

Kommentare

1 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.