Veröffentlicht inNews

Gratis-Spiel bei Epic: Staubt ab heute eines der vielleicht schnellste Rennspiel aller Zeiten ab

Diese Woche begeben wir uns mit dem Epic Games Store auf den futuristischen Asphalt – und drücken das Gaspedal bis zum Anschlag durch.

u00a9 34BigThings, Saber Interactive

Bestes Rennspiel

Wenn ein Spiel aus der Forza-Reihe erscheint, haben es Racing-Konkurrenten schwer. So auch in diesem Jahr.

Kids aus den 90ern wissen: Fußballlegende Franz Beckenbauer schrieb mit seinem Werbesprüchlein „Ja is‘ denn heut‘ scho‘ Weihnachten?“ ein Stück Fernsehgeschichte. Bezogen auf den Epic Games Store muss die Antwort auf die einst vom Fußball-Kader gestellte Frage lauten: „Ja, Franz. Und zwar jede Woche aufs Neue.“

Denn werdet ihr im Store aktuell noch mit Marvels Superheld*innenspiel Midnight Suns beschenkt, bekommt ihr schon am Donnerstag diese Woche ab 17 Uhr ein kostenloses Spiel, über das sich vor allem Bleifuß-Fanatiker*innen und Adrenalin-Junkies freuen dürften.

Welches Spiel erhaltet ihr ab dem 13.06. im Epic Games Store kostenlos?

Das Rennspiel Redout 2 könnt ihr euch am Stichtag kostenfrei besorgen, wenn ihr mögt. Der bei Mitbewerber Steam mit dem Label „Kampfrennspiel“ versehene Titel konnte dort im Übrigen größtenteils positive Bewertungen versammeln. Regulär kostet das Spiel knapp 20 Euro. Vom 13.06. bis einschließlich zum 20.06. erhaltet ihr den Titel aber kostenfrei im Epic Games Store.

Erschienen ist der Nachfolger zum ersten Redout bereits 2022 – was dem gegenwärtigen Spielspaß jedoch keinen Abbruch tun dürfte. Redout 2 versteht sich übrigens selbst als Arcade-Rennspiel und geistige Fortsetzung zu Highspeed-Titeln wie F-Zero oder Wipeout. Aber überzeugt euch selbst davon, wie einst Lord Helmchen von der „wahnsinnigen Geschwindigkeit“ in Space Balls:

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von YouTube, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Was erwartet euch mit dem neuen Gratis-Spiel Wipeout 2?

Das Rennspiel fährt sowohl mit einer Singleplayer-Kampagne als auch einem Mehrspieler*innenmodus auf. Schlagt ihr erstmal auf den Rennpisten auf, steuert ihr eure Hochgeschwindigkeits-Hoverships untermalt von peitschenden Beats. Okay, lasst uns nicht länger in Marketing-Stanzen sprechen – stattdessen lieber den Nutzer*innen auf den Mund schauen. Auf Steam lobten Wipeout 2 zugeneigte Spieler*innen den Titel wie folgt: „Ich habe nach Abschluss der über 30 Stunden dauernden Kampagne über 50 Stunden gebraucht, um als gut[e*r Spieler*in in Redout 2] zu gelten“, schreibt Etiketi in einer positiven Bewertung, spricht damit die von ihm oder ihr als steil wahrgenommenen Lernkurve an.

Unkomplizierter bringt (kein Tippfehler!) Profielname auf den Punkt, was den Reiz von Redout 2 ausmacht: „Da fliegt einem ja das Gehirn aus dem Schädel und die Augen drückt es nach hinten durch!“ Anders gesagt: Geschwindigkeits-Enthusiast*innen dürfen bei diesem Rennspiel offenkundig das Gaspedal durchdrücken.

Übrigens sind für Redout 2 zusätzlich verschiedene Add-ons verfügbar. Das anstehende Gratis-Spiel im Epic Games Store bezieht sich allerdings ausschließlich auf das Basis-Spiel. Wo wir bei der Redout-Reihe sind: Den ersten Ableger haben wir seinerzeit mit einer mehr als ordentlichen 8.5 bewertet, wie ihr im dazugehörigen Test nachlesen dürft, um euch auf die anstehende Gratis-Veröffentlichung bei Epic einzustimmen.

Quellen: Epic Games, Steam, Redout (YouTube)

Kommentare

0 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.