Veröffentlicht inNews

Guardians of the Galaxy: Launch-Trailer stimmt auf den Release ein

Launch-Trailer stimmt auf den Release ein

Auch wenn die Veröffentlichung erst am 26. Oktober 2021 ansteht, haben Eidos-Montréal und Square Enix den Trailer zum Verkaufsstart von Guardians of the Galaxy veröffentlicht. Der Clip gibt einen Vorgeschmack auf die Kapriolen und Eskapaden, die das interplanetare Team erwarten. Das Schicksal der Galaxie liegt in den Händen einer zusammengewürfelten Gruppe von Außenseitern. Was soll da bloß schiefgehen?

Square Enix: „Zum Headbanger-Song “Kickstart My Heart” von Mötley Crüe zeigt der Launch-Trailer nur einige Ausschnitte der grandiosen Action, die Spieler*innen erwartet. Auch, wenn ihre Meinungsverschiedenheiten die Guardians oft in Schwierigkeiten bringen, trägt jeder von ihnen auf dem Schlachtfeld etwas ganz Besonderes bei: Sprengstoffspezialist Rocket verursacht Bereichsschaden, Groot leistet unvergleichliche Defensivunterstützung, Drax ist die wortwörtliche Abrissbirne des Teams und Gamora steuert ihre schnelle und präzise Schwertkunst bei. Als Star-Lord geben Spieler*innen sowohl im Kampf als auch für den Verlauf der Story die Richtung vor. Außerdem erhalten Fans im Trailer einen Vorgeschmack auf die zahlreichen interessanten Charaktere, denen die Guardians bei ihrer Reise durch die Galaxie begegnen – dazu gehören neben bekannten Lieblingen aus dem Marvel-Universum, auch völlig neue Figuren.“

Eine kurze Geschichte der Videospiele

Die Geschichte der Videospiele beginnt bereits in den späten 1940er Jahren mit wissenschaftlichen Tüfteleien. Die erste bekannte von ihnen war “OXO”, ein Tic-Tac-Toe-Spiel, in dem man gegen den Computer antrat.


Guardians of the Galaxy erscheint am 26. Oktober 2021 auf PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S und Xbox One sowie digital auf PC und GeForce Now (inkl. RTX-ON-Features). Die Marvel’s Guardians of the Galaxy: Cloud-Version für Nintendo Switch erscheint ebenfalls am 26. Oktober.

Kommentare

0 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.