Veröffentlicht inNews

Psycholonials: Erstes Kapitel der episodischen Visual Novel steht bereit

Erstes Kapitel der episodischen Visual Novel steht bereit

Am 4. Februar 2021 haben Andrew Hussie (Homestuck) und The Silence Mill das erste Kapitel der übersinnlichen Visual Novel Psycholonials für PC, iOS und Android veröffentlicht. Der Download via Steam, wo die bisherigen Nutzerreviews „sehr positiv“ ausfallen, kostet 8,19 Euro und umfasst auch alle kommenden Kapitel. Im App Store werden hingegen 10,99 Euro fällig, während die Veröffentlichung auf Google Play aktuell noch aussteht.

Insgesamt sind neun Kapitel geplant, die etwa wöchentlich veröffentlicht werden sollen. Das letzte Kapitel ist derzeit für den 20. April angesetzt. Im Spiel, das auf einer Insel vor der Küste New Englands angesiedelt ist und sich explizit an ein erwachsenes Publikum richtet, starten zwei Influencer, die im Kontakt mit übernatürlichen Mächten stehen, eine neue Social-Media-Marke. Doch schon bald geraten sie in Konflikt mit dem Gesetzt und müssen entscheiden, wie sie mit ihren Verbindungen und dem erlangten Ruhm umgehen.

Eine kurze Geschichte der Videospiele

Die Geschichte der Videospiele beginnt bereits in den späten 1940er Jahren mit wissenschaftlichen Tüfteleien. Die erste bekannte von ihnen war “OXO”, ein Tic-Tac-Toe-Spiel, in dem man gegen den Computer antrat.



Kommentare

0 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.