Veröffentlicht inNews

The Last Case of Benedict Fox: Stilsicheres Metroidvania mit Lovecraft-Flair angekündigt

Stilsicheres Metroidvania mit Lovecraft-Flair angekündigt

Mit The Last Case of Benedict Fox wurde auf dem Xbox und Bethesda Showcase ein Metroidvania des polnischen Studios Plot Twist angekündigt. Das Abenteuer dreht sich um einen Detektiv, der Dämonen bekämpft. 

Ori und der Lovecraft-Horror



Der spannende Stil des klassischen Metroidvanias erinnert uns ein wenig an Ori and the Blind Forest – gepaart mit einer ganzen Menge Lovecraft-Horror. Immerhin ist der titelgebende Benedict Fox seit seiner Geburt mit einem dämonischen Wesen auf Gedeih und Verderben verbunden. 


Mithilfe der Fähigkeiten seines Begleiters kann Benedict die Gedanken der kürzlich  verstorbenen Erkunden, um auch Post Mortem noch an eine Aussage der Toten zu kommen. Hier werden Emotionen, Traumata und Erinnerungen zu physischen Formen. Die Benedict normalerweise direkt ans Leder wollen. 

Metroidvania mit Rätseln 



The Last Case of Benedict Fox soll laut den Entwicklern Rätsel, Kämpfe und Labyrinthe verbinden und so eine Erfahrung wie aus einem Guss bieten.  Das Metroidvania soll 2023 für PC und Xbox-Konsolen erscheinen. 

  
Kommentare

0 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.