Veröffentlicht inNews

Baldur’s Gate 3: Für eine Romanze mit Minthara müsst ihr eine sehr unliebsame Entscheidung treffen

So beginnt ihr eine Beziehung mit der Goblin-Anführerin

© Larian Studios / Larian Studios

In Baldur’s Gate 3 könnt ihr mit verschiedenen Figuren Beziehungen eingehen. So könnt ihr selbst zur Anführerin der Goblins eine romantische Bindung aufbauen. Ihr Name ist Minthara und um ihr näher zu kommen, solltet ihr auf ein paar Dinge achten, in erster Linie dürft ihr sie nicht töten.

 

Minthara zählt nicht zu den typischen Charakteren wie Asterion, Gale, Lae’zel oder Schattenherz, mit denen viele Spieler eine Romanze anfangen. Um die Goblin-Anführerin überhaupt in eure Gruppe integrieren zu können, müsst ihr eine Entscheidung treffen, sie sich nicht sehr intuitiv anfühlt.

Baldur’s Gate 3: Minthara auf eure Seite ziehen

Minthara ist eine böse Paladin-Dunkelelfin in Baldur’s Gate 3 und eine von drei Anführern der Goblins. Im Kampf teilt sie Nahkampf-Schaden aus, verfügt aber auch über Heilungsfähigkeiten, weshalb sie in eurem Team durchaus nützlich ist.

Ihr begegnet dem NPC im ersten Akt des RPGs, wenn euch die Hauptquest ins Goblin-Lager schickt. Dort gehen viele Spieler hin, um den Druiden Halsin zu befreien. Anschließend bittet er euch, die Goblin-Anführer auszulöschen. Nach Liebe suchen in diesem Abschnitt des Spiels die wenigsten.

Um Minthara zu finden, begebt ihr euch ins Goblin-Lager und von dort ins Shattered Sanctum, wo ihr die Figur antrefft. Die Rettung Halsins ignoriert ihr dabei völlig und begebt euch direkt zu Minthara, ohne Streit mit den Goblins anzufangen. Sie plant gerade ihren Angriff auf die Druiden.

So gelingt die Romanze mit Minthara

Um ihr Vertrauen zu gewinnen, müsst ihr ihr den Standort des Druidenhains verraten, wodurch ihr allerdings die Druiden und die Tieflinge ausliefert. Halsin dürft ihr keinesfalls befreien, weil euch sonst alle Goblins feindlich gesinnt sind. Zusammeln metzelt ihr dann Druiden und Tieflinge nieder, woraufhin Minthara euch gratuliert und eurem Team beitritt. Achtung: Wenn ihr Minthara aufnehmt, werden Wyll und Karlach den Beitritt ablehnen und Halsin könnt ihr nicht rekrutieren, weil ihr ihn ja nicht gerettet habt.

Wenn ihr sie dann in eurem Camp trefft, während ihr den Untergang der Druiden feiert, sprecht ihr sie an. Im Dialog sagt Minthara, dass ihr ihr gehört. Sie wird damit einverstanden sein, die Nacht mit euch zu verbringen, wenn alle anderen im Bett sind. Nachts wählt ihr sie dann als eure Gesellschaft aus, um die dementsprechende Szene auszulösen. Beim Erwachen steht sie allerdings mit einem Dolch über euch und lässt euch um euer Leben betteln. Romantisch.

Wenn euch mehr als nur die Romanzen in Baldur’s Gate 3 interessieren, schaut euch gerne unseren vollständigen Test zu Larians RPG an. Falls ihr noch nach der richtigen Klasse für euren Charakter sucht, schaut bei der Tier List vorbei.


Kommentare

0 Kommentare

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.