Veröffentlicht inTests

Helldivers 2 im Test: Tagebuch der Demokratie

Der Planet Heeth ist erobert. Die widerwärtigen Insekten-Aliens sind nahezu komplett ausgelöscht, nur noch vereinzelte Nester existieren und werden sich schon bald den letzten Angriffen ergeben. Die guten Nachrichten erreichen die Über-Erde in Windeseile, in den lokalen Nachrichten ertönt es: Die Demokratie hat wieder einmal gewonnen. Doch Heeth ist erst der Anfang, noch weitere Planeten müssen im wahrsten Sinne des Wortes demokratisiert werden. Dieser Test von Helldivers 2 ist ein Zeitzeugnis der Ereignisse, die von brutaler Action, einer gehörigen Prise Chaos und demoraktischen Vorgesetzten erzählen.

Veröffentlicht inTests

Dead Island 2 (Action-Adventure) – Zombiekalypse in der Stadt der Engel

Dead Island 2 ist ein Spiel, das wortwörtlich aus der Entwicklungs-Hölle zurückgekehrt ist. Nach dem Absprung von Techland, einem missglückten Versuch bei Yager sowie dem kurzen Intermezzo bei Sumo Digital wurde das Projekt 2019 den Dambuster Studios übergeben. Die hatten nach der Aquise durch Deep Silver zwar Homefront: The Revolution, aber eben keinen echten Hit auf dem Kerbholz. Entsprechend gering war meine Erwartungshaltung gegenüber der Zombie-Schnetzelei, die nach zehn langen Jahren endlich auf PC und Konsolen schlurft.

Veröffentlicht inTests

Kena: Bridge of Spirits (Action-Adventure) – Der Hit, der aus dem Nichts kam

Kena: Bridge of Spirits ist das erste große Projekt eines Studios, das sich bislang vor allem mit CGI-Filmchen beschäftigte. Und zack, ist da dieses wunderschöne Action-Abenteuer mit grafisch opulenter Spielwelt, effektreichen Kämpfen und einer dicken Schicht digitalem Zuckerguss. Im Test verraten wir euch, warum PlayStation-Besitzer um dieses Spiel fast nicht herumkommen.